Fachbereich 6 Mathematik/Informatik

Institut für Informatik


Osnabrück University navigation and search


Main content

Top content

abbozza!

Eine Warnung vorweg!

abbozza! ist work in progress, d.h. es handelt sich noch nicht um ein ausgereiftes Produkt. Dadurch sind natürlich auch Fehler möglich! Wenn solche Fehler auftreten, wenden Sie sich bitte an Michael Brinkmeier.

Hier geht es zur aktuellen abbozza!-Homepage

abbozza! ist eine grafische Entwicklungsumgebung für die Arduino-Plattform. Ihr Ziel ist es einen einfachen und intuitiven Zugang zum Physical Computing zu gewähren. Dazu verwendet sie auf die gleichen Konzepte, wie die Entwicklungsumgebung Scratch. D.h. die Programme werden nicht in Textform geschrieben, sondern durch die Kombination von vorgegebene Blöcken erstelt.

abbozza! verwendet Konzepte der Entwicklungsumgebung Scratch, basiert allerdings auf der Bibliothek Blockly. Das Herzstück ist ein Tool für die Arduinoentwicklungsumgebung. Dieses stellt einen einfachen Webserver zur Verfügung, der für die Kommunikation mit der Arduino-IDE zuständig ist. Über einen Javascript-fähigen Browser lässt sich die grafische Oberfläche aufrufen und die Programme erstellen.