Fachbereich 6 Mathematik/Informatik

Institut für Informatik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Didaktikseminar: GIS im Geographieunterricht

2.175

Dozenten

Beschreibung

Ziele:
Im Rahmen dieses Seminars werden die TeilnehmerInnen an die Arbeit mit einem GIS herangeführt. Dazu werden verschiedene Anbieter von GIS Software genutzt und gegenübergestellt. Die Studierenden erwerben Kompetenzen im Umgang mit GIS, bei der Erstellung von Unterrichtsmaterialien anhand einer Fragestellung.

Inhalt:
Im alltäglichen Leben wie auch im unterrichtlichen Geschehen begegnen uns Karten ständig. Sie werden genutzt, um Informationen zu vermitteln, Hypothesen zu belegen oder um einen Überblick über einen Sachverhalt zu geben. Die Erstellung solcher Karten obliegt heutzutage nicht einer elitären Minderheit mehr, sondern Jedermann kann heute Karten produzieren und verbreiten. Insbesondere für angehende GeographielehrerInnen ist es daher von großer Bedeutung Geoinformationssysteme (GIS) zu kennen, mit diesen Karten zu erstellen, Daten zu ermitteln und zu verarbeiten oder zu kartieren und mit deren Hilfe geographischen Fragestellungen im Unterricht begegnen zu können. Die Benotung der Leistung erfolgt durch die aktive Teilnahme am Seminar sowie der Übernahme von Beiträgen und dem selbsterstellten Endprodukt

Literatur:
Wird im Seminar bekannt gegeben.

Voraussetzungen:
keine

Weitere Angaben

Ort: 15/502
Zeiten: Di. 16:00 - 18:00 (wöchentlich)
Erster Termin: Di , 05.04.2016 16:00 - 18:00, Ort: 15/502
Veranstaltungsart: Seminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Geographie (bis SS 2017) > Veranstaltungen zur Geographiedidaktik