Fachbereich 6 Mathematik/Informatik

Institut für Informatik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Curriculum Vitae

1951 

geboren in Essen/Ruhr

1970 

Abitur am Carl-Humann-Gymnasium, Essen-Steele

1970 - 1972 

Bundeswehrzeit in Düsseldorf, Hofgeismar, Wuppertal, Starnberg, Warburg

1972 - 1976 

Studium der Informatik an der Universität Dortmund

1977 - 1986 

wissenschaftlicher Assistent an der Universität Paderborn

1980 

Promotion in Informatik

1980 - 1981 

Postdoc-Aufenthalt im Computer Science Department der University of California at Berkeley, USA

1986 

Vertretung einer C3-Professur für Theoretische Informatik an der Universität Osnabrück

1987 

Vertretung einer C3-Professur für Praktische Informatik an der Universität Osnabrück

1987 

Ernennung zum Akademischen Rat an der Universität Paderborn

1987 

Habilitation in Informatik an der Universität Paderborn

1988 

Ernennung zum C3-Professor für Praktische Informatik an der Universität Osnabrück

1992 

Ernennung zum C4-Professor für Praktische Informatik an der Universität Osnabrück

2002 

Gründungsmitglied von virtUOS (Zentrum zur Unterstützung der virtuellen Lehre an der Universität Osnabrück)

2003 - 2016

Geschäftsführender Direktor des Instituts für Informatik an der Universität Osnabrück

seit 2006 Vorstandssprecher von virtUOS

2006 - 2016

Senatssprecher

seit 7.7.77 verheiratet mit Ursula Vornberger, 2 Söhne, *1984 *1987

seit 1.4.17

pensioniert

Auszeichnungen:

2002

Transferpreis der Universität Osnabrück

2004

Preis für Gute Akademische Lehre an der Universität Osnabrück

2009

Ars Legendi Preis für excellente Hochschullehre, verliehen von der Deutschen Hochschulrektorenkonferenz und dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

2009

Wissenschaftspreis des Landes Niedersachsen 2009 (zusammen mit Karsten Morisse, FH Osnabrück), verliehen vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur