Fachbereich 6 Mathematik/Informatik

Institut für Informatik


Osnabrück University navigation and search


Main content

Top content

Education Working Group Remote Sensing and Digital Image Analysis

Multivariate Statistik in der Geoinformatik

6.960

Dozenten

Beschreibung

Inhalt:
Das Seminar vermittelt den Studierenden einen Überblick über wesentliche multivariaten Verfahren der Statistik. Theoretische Hintergründe der Verfahren werden dargestellt und an Beispielen erläutert.

Ziele:
- Multivariate Korrelation und Regression
- Varianzanalyse
- Faktoren- und Hauptkomponentenanalyse
- Clusteranalyse
- Diskriminanzanalyse

Die Vertiefung der Inhalte erfolgt durch begleitende Übungsaufgaben mit SPSS (oder vergleichbarer Software) und ArcGIS. An die praktische Auswertung der Daten schließt sich eine inhaltlich-geowissenschaftliche und statistische Interpretation der Ergebnisse an. Die Studierenden sollen die Fähigkeit erhalten, eine geowissenschaftliche Fragestellung durch die Anwendung verschiedener statistischer Verfahren selbstständig zu lösen.

Leistungsnachweis: Regelmäßig und aktive Teilnahme, Bestehen der Abschlussaufgabe

Literatur:
Bahrenberg, G., Giese, E. & Nipper, J., 2003. Statistische Methoden in der Geographie, Band 2 ‚Multivariate Statistik' (Studienbücher der Geographie).- Gebrüder Borntraeger Verlagsbuchhandlung, Berlin, Stuttgart.
Backhaus, K., Erichson, B., Plinke, W. & Weiber, R., 2006. Multivariate Analysemethoden. Eine anwendungsorientierte Einführung .- Springer.
Weitere Literatur wird zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben.

Weitere Angaben

Ort: 50/E10
Zeiten: Mo. 10:00 - 12:00 (wöchentlich)
Erster Termin: Mo , 22.10.2018 10:00 - 12:00, Ort: 50/E10
Veranstaltungsart: Seminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Geoinformatik > Master-Programm
  • Geographie > (2-Fächer-)Bachelor > Methodenveranstaltungen
  • Geographie > Master Wirtschafts- und Sozialgeographie > Methodenveranstaltungen

Kim-Jana Stückemann, M. Sc.

Lehrveranstaltungen

Sommersemester 2020