Fachbereich 6 Mathematik/Informatik

Institut für Informatik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Alle Veranstaltungen

Paralleles Programmieren
Dozent:Juan Carlos Saborio Morales, M. Sc., Dr. rer. nat. Thomas Wiemann, M. Sc., Prof. Dr. rer. nat. Joachim Hertzberg
Veranstaltungstyp:Vorlesung und Übung (Offizielle Lehrveranstaltungen)
Beschreibung:In dieser Veranstaltung werden die in den Informatik-Grundkursen erlernten Konstrukte zum Erstellen paralleler Programme vertieft und an praktischen Beispielen erlernt. Dabei kommen verschiedene Tools und Technologien zum Einsatz (MPI, CUDA, OpenMP, NUMA). Einige der Aufgaben werden auf selbst eingerichteten Cluster-Rechnern bzw. dem SGI-NUMA-Cluster des Rechenzentrums bearbeitet. Die Veranstaltung richtet sich an Musterstudierende. Eine Anrechnung im Informatik-Bachelor ist in Ausnahmefällen auf Antrag möglich. Die Veranstaltung wird in Englisch gehalten.
Ort:69/E15: Do. 14:00 - 16:00 (13x), 93/E12: Do. 14:00 - 16:00 (1x)
Semester:WS 2016/17
Zeiten:Do. 14:00 - 16:00 (wöchentlich) - Vorlesung, Ort: 69/E15, 93/E12
Erster Termin:Do , 27.10.2016 14:00 - 16:00, Ort: 69/E15
Veranstaltungsnummer:6.632
Voraussetzungen:Informatik A und B, gute Programmierkenntnisse. Erfahrung in C/C++ sind vorteilhaft aber nicht zwingend.
ECTS-Kreditpunkte:6,00