Fachbereich 6 Mathematik/Informatik

Institut für Informatik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Implementierung einer elektronischen Testumgebung für ein Test-Center

Leitung Dr. Tobias Thelen
Mitarbeiterin Dr. Anne Siekmeyer (virtUOS)
Partner virtUOS, Fraunhofer IAIS
Förderung HARTING KGaA
Laufzeit 07/2012 – 06/2013
Stichworte E-Learning, E-Assessment

Für die Unterstützung eines Test-Centers wird eine elektronische Testplattform implementiert, mittels derer automatisch auswertbare Tests erstellt, verwaltet und durchgeführt werden können. Diese Plattform wird für den Regelbetrieb einge-richtet und auf Servern des Auftraggebers installiert sowie in die vorhandene IT-Architektur integriert. Für den laufenden Betrieb wird technische sowie konzeptionelle Beratung geleistet.

Technische Basis für die Lern- und Kommunikationsplattform ist die Open-Source-Software Stud.IP, insbesondere die Komponente Vips (virtuelles Prüfungssystem), die für das Vorhaben konfiguriert und in Gestaltung, Begrifflichkeiten, Navigationsstrukturen und ggf. auch Funktionalität angepasst wird.

Die wesentlichen Basisfähigkeiten des Systems werden von Stud.IP übernommen, die Komponente Vips umfasst zudem:                                                                                                                                                                                 

  •  Erstellung von Fragen und Fragepools
  •  Zusammenstellung von Tests  
  •  Durchführung von Tests  
  •  Abruf von Ergebnissen und Statistiken über die Tests  
  •  Export der Fragen und Tests im Standard-Format QTI zum evtl. Import in andere E-Learning-Systeme