Fachbereich 6 Mathematik/Informatik

Institut für Informatik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Classroomquiz

Leitung Prof. Dr. Oliver Vornberger
Mitarbeiter Sergey Krutikov
Laufzeit 2008
Web www-lehre.inf.uos.de/~skrutyko/pbcq/
Bachelorarbeit Implementation eines Classroom-Quiz durch VBA-Skripte in Powerpoint und Java-Midlets in Bluetooth-Handys

Das Classroomquiz erlaubt die Handy-basierte Auswertung von Multiple-Choice-Fragen in einem Powerpointvortrag. Es besteht aus drei Softwarekomponenten:                                                                                                                                                                                

  • einem Zusatzmodul für Powerpoint, welches dem Dozenten beim Erstellen seiner Powerpointpräsentation ermöglicht, eine sogenannte "Quizfolie" einzufügen, auf der er eine Multiple-Choice-Frage zusammen mit vier Antwortalternativen formulieren kann,
  • einem Java-Programm (genannt Midlet), das zu Beginn des Semesters jeder Vorlesungsteilnehmer auf sein Bluetooth-fähiges Handy lädt,
  • einer Funkempfangssoftware, die einmal auf dem Laptop des Dozenten installiert wird. Zeigt nun der Dozent während der Veranstaltung seine Quizfolie im Vollbildmodus, kann jeder Student auf seinem Handy das Midlet starten und eine der vier Antwortalternativen auswählen. Sie wird dann per Bluetooth an den Dozentenlaptop geschickt. Dort werden alle einge-henden Nachrichten anonym ausgewertet und die relativen Antworthäufigkeiten als Balkendiagramm angezeigt. Auf diese Weise erhalten Dozent und Studenten ein unmittelbares Feedback zu Verständnisfragen, welches umso repräsentativer ist, je mehr Hörer sich daran beteiligen.